OK

Diese Webseite nutzt Cookies um Dir ein angenehmeres Erlebnis zu gewährleisten. Hier kannst Du Dich über Cookies informieren. Falls du die Site weiterhin besuchst gehen wir von deinem Einverständnis aus.

Wir laden herzlich ein
Internationale Gartenbaulehrertagung 2021

16. bis 22. Januar 2021 im Haus Neuland im Teutoburger Wald

Wir möchten mit Euch zusammen auf unserer Tagung pädagogische und menschenkundliche Fragen bearbeiten mit Bezug auf das aktuelle Zeitgeschehen. Wünschen würden wir uns, dass wir uns im Laufe der Woche stärken und mit Mut zurück in unseren Unterricht gehen können.

„Wir müssen lebendiges Interesse haben für alles, was heute in der Zeit vor sich geht, sonst sind wir für diese Schule schlechte Lehrer. Wir dürfen uns nicht nur einsetzen für unsere besonderen Aufgaben (in der Schulstube). Wir werden nur dann gute Lehrer sein, wenn wir lebendiges Interesse haben für alles, was in der Welt vorgeht.“ Steiner GA300a

Worauf haben wir die Kinder vorzubereiten? Was erwarten heute Kinder von der Pädagogik? Diese Fragen wollen wir mit Euch bewegen.

Nun noch einiges zu den Besonderheiten durch SARS-CoV-2:
In der aktuellen Lage gibt es einige wichtige Hinweise zur Tagung, die wir hinsichtlich der Hygiene im Haus Neuland, den Kursen und den Exkursionen zu beachten haben.
KollgeInnen, die die bekannten Symptome des Virus bei sich feststellen, bleiben bitte zuhause.
Der Initiativkreis und die einladenden Schulen behalten sich vor, die Tagung auch kurzfristig abzusagen.
Die Teilnehmerzahl wurde in diesem Jahr auf 120 Personen beschränkt, weil im Essraum sonst die Abstandregel nicht einzuhalten ist.

Haus Neuland hat ein Hygienekonzept, welches unter www.haus-neuland.de/service-und-kontakt/corona-info einzusehen ist. Bitte lest es aufmerksam durch.

Die 6er Bettzimmer werden mit maximal 3 Personen belegt.
Im Haus Neuland herrscht Mund-Nasen-Schutzpflicht, sobald wir in Bewegung sind. Die MNS-Pflicht entfällt, wenn am Tisch Platz genommen wird (Saal, Essraum, Kurse).
Bei der An- und Abreise ist beim Check-in und Check-out auf 1,50 Meter Abstand zu achten.
Die Frühstückszeiten von 7.00 bis 8.40, Mittagessenszeiten von 11.45 bis 13.30 und Abendessenszeiten 18 bis 19.30 sind gestaffelt zu besuchen, d. h. maximal 60 Personen dürfen sich im Speiseraum aufhalten. Alle müssen sich an die genauen Zeitvorgaben halten. Listen werden ausgelegt.
Im Bus zu den Exkursionen werden die Masken während der Fahrt nicht abgenommen. Vor Ort in den Schulen herrscht MNS Pflicht.

Es gilt die zur Zeit gültige Corona-Schutzverordnung von NRW bis zum 1.10.2020. Änderungen angekündigt. coronaschvo_vom_31.08.2020_lesefassung.pdf

Wir freuen uns auf Euch!

Claudia Mangold-Böttinger
Claudia Westerbarkey-Schierl

Unterkunft, Kosten und Fristen

Antworten zu Kosten- und anderen grundsätzlichen organisatorischen Fragen an dieser Stelle.

Anmeldung & Bankverbindung

Bis zum 31.12.2020 könnt ihr euch hier für die Tagung anmelden. Danach ist nur noch eine Kurswahl vor Ort möglich.

Inhalt & Programm

Unter der Rubrik Tagung findet ihr das komplette Programm, mit den Vorträgen, Exkursionen und den Kursblöcken wieder. Diese Seiten werden regelmäßig gepflegt, deren Inhalte stellen den aktuell gültigen Stand dar.

 

Pinnwand

 

Anmeldung | Adressen-Aktualisierung
Impressum | Datenschutz | Login

© 2020 Gartenbaulehrertagung