OK

Diese Webseite nutzt Cookies um Dir ein angenehmeres Erlebnis zu gewährleisten. Hier kannst Du Dich über Cookies informieren. Falls du die Site weiterhin besuchst gehen wir von deinem Einverständnis aus.

 

Fulda 2018

 

Block I

Kurs

Name

Thema

 1 Hermann Seibert Mein individueller Schulungsweg

Erfahrungsaustausch

 2 Michael Hertel Vom Wirken des Kosmos im Leben der Naturreihe

Neben sternenkundlichen Fragen wollen wir versuchen, die Bildung und Erhaltung des Bildkräfteleibs zu verstehen.

 3 Marc Tavener Einführung in die Bienenhaltung

 4 Michael Lauther, Wolfgang Kelwing Gartenbau und Selbstverwaltung

Warum es notwendig sein kann, trotz der vielfältigen Aufgaben im Garten an der Selbstverwaltung teilzunehmen. Was kann ich tun, was könnten meine Beiträge im Kollegium, außer dem Blumenschmuck, noch sein. Ein Kurs zum Fragen stellen, Erfahrungen machen und austauschen.

 5 Angela Kraus Sauerteig

Sauerteig gemeinsam vermehren und verschiedene Brote, Pizza- und Semmelteig herstellen.

 6 Hannes Gerstmeier, Christian Glaser Aufbau einer Veredelungsepoche

 7 Gerhard Nöll, Thomas Maus Landwirtschaftspraktikum

Erfahrungsaustausch mit Landwirten

 8 Jörg Fritz Wahrnehmung von Landschaften

 9 Alexander Wandel Hintergründe zur Ackerbauepoche

 10 Marita Weber Hilfe für neue Kollegen

Neu dabei? Wir helfen gerne und unterstützen. Jede Frage ist willkommen!

 11 Sabine Hustedt Heilkräuter im (Schul-) Garten

Heilkräuter zu kennen, anbauen und anwenden zu können ist an sich ein faszinierender Bereich. Wenn wir ihn mit Schülerinnen und Schülern im Gartenbau-Unterricht teilen, kann es alle noch mehr bereichern. In diesem Kurs nähern wir uns den entsprechenden Pflanzen, lernen sie als Heilkräuter kennen, schauen uns Anbaukonzepte an und vertiefen unser Wissen mit verschiedenen Anwendungen.

 

Block II

Kurs

Name

Thema

 12 Volker Kroll, Michael Lauther Obstbaumschnitt

 13 Simone Kohring, Sabine Podehl Loheland-Gymnastik

 14 Stefan Kammann Vegetative Vermehrung

Praxisorientierte vegetative Vermehrung von Kräutern, Beet- und Balkonpflanzen, Stauden und Zimmerpflanzen

 15 Hannes Gerstmeier Bienenhaltung für Fortgeschrittene

Antworten zur wesensgemäßen Bienenhaltung innerhalb der Schulgartenarbeit

 16 Alph Lehmann Schwitzhütte

 17 Christopher Blanke Beilen

 18 Annette Saar Wahrnehmung im Lebendigen

Die Natur zeigt sich uns in vielfältiger Weise: als Mineral-, Pflanzen-, Tier- und Menschenreich. All diese lebendigen Formen sind durch Lebens- und Bildekräfte geprägt. In diesem Kurs werden Wege aufgezeigt, die zu einer Wahrnehmung dieser Bildekräfte führen können und neue Erfahrungen in der Natur ermöglichen. Im Vordergrund steht dabei eine Einführung mit konzentriertem Üben, das konkrete Wahrnehmen der Natur und der Austausch über Erlebtes. In diesem Jahr wird der Schwerpunkt auf der „Verkostung“ und Wahrnehmung der Lebenskräfte von Wintergemüse liegen.

 19 Martin Leistner Christkindl-Landebahn und Adventbogen

Auch wenn die Adventszeit gerade vorbei ist, so wird sie doch bald wiederkommen! Deshalb biete ich einen Bastelkurs für traditionelle Adventsgestecke an. Dabei wird kein Steckschaum, sondern Moos, das wir selbst auf einem Dach anbauen und Quetschsand einsetzt. Und natürlich Äpfel, Nüsse, Zapfen, Bindegrün. Insgesamt werden wir 2-3 kleine Gestecke und 1 Adventsbogen mit 50cm Breite basteln.

 20 Markus Kengeter Wege der Achtsamkeit

Es werden Angebote gemacht, die geeignet sind, in einem nicht immer stressfreien Umfeld wie der Schule sich Räume zu eröffnen, die einerseits Erholung und Entspannung bieten und andererseits eigene Kraftquellen sich erschließen lassen.

 21 Margarethe Voegele Anatomisches Zeichnen

 22 Katja Neubert Naturstunde

 

Block III

Kurs

Name

Thema

 23 Hermann Seibert Mein individueller Schulungsweg

Erfahrungsaustausch

 24 Volker Kroll Menschenkunde

ACHTUNG – WIR VERLASSEN JETZT DIE KOMFORTZONE !
Gewappnet und gesund sollen sich unsere Schüler so entwickeln, dass sie ihre Aufgaben und Impulse in der Welt zu wirken, (wieder)finden und ergreifen können. Weil der Alltag sehr gut ohne elementare Erlebnisse auszukommen scheint, stehen wir zunehmend vor der Aufgabe, Wege zu finden dem "instant knowledge" mittels nachhaltiger Eigenerfahrung zu begegnen. Gemeinsam wollen wir in einen regen Austausch kommen.

 25 Claudia Rabe Leichte Übungen für das Körperbewusstsein

... und zur Energielenkung

 26 Klaus Heisig Gemeinsames Musizieren

 27 Birte Kaufmann Papierschöpfen mit Naturmaterialien

Herstellung von Papierbögen unter Verwendung von verschiedenen Materialien, wie zum Beispiel Gras, Stroh, Brennnesseln, Blüten ...

 28 Katharina Tumbrinck Apfelsortenbestimmung

Apfelsortenbestimmung für Anfänger: Es werden die Merkmale, an denen man die verschiedenen Apfelsorten unterscheiden kann, am Objekt besprochen. Anschließend kann jeder versuchen einzelne Sorten selber zu bestimmen.

 29 Christoph Tober Gestaltung eines Schulgartens

Gestaltung eines Schulgartens am Beispiel des Schulgartens der Widar Schule: pädagogische, arbeitsorganisatorische sowie bodenkundliche Aspekte

 30 Gerd Schupelius Chorsingen

 31 Elisabeth Altheim, Tom Singer Eurythmie

 32 Gisela Stadlbauer, Steffen Kaspar Korbflechten

In zwei Gruppen wird die Stakentechnik oder der Schanzenkorb gefertigt.

 33 Martina Bielaczek Yoga und Heilsames Singen

Zum Heilsamen Singen kann man auch separat kommen. Beginn: 18.00 Uhr

 34 Julia Hildebrandt Vegetarische Aufstriche

 35 Margarethe Voegele Präparate von Loheland

 

GBT_2018_Programm.pdf

 

Anmeldung | Adressen-Aktualisierung
Impressum | Datenschutz | Login

© 2019 Gartenbaulehrertagung